Dienstag, 8. Oktober 2013

Eine kleine Hilfe

Hallo ihr Lieben,

vielleicht ist euch das neue Widget (oben links) schon aufgefallen - was hat es damit auf sich?
Ein kleiner Spendenaufruf für eine schöne Sache! Unterstützung für eine Förderschule.
Musical statt Resignation, Langeweile und Zerstörungswut. 
Es kann wesentlich mehr Spaß machen, Bühnenbretter zu bemalen, als Bushaltestellen und Häuser zu beschmieren, sich singend und tanzend auszupowern, anstatt sich beim Weglaufen mit der Schnelligkeit des Dorfpolizisten zu messen. 

Schaut euch einfach die Seite von Antonia Michaelis an, die kann das viel besser erklären als ich :-) außerdem erfahrt ihr dort alles über das Musical-Projekt an der Förderschule Wolgast.

Jetzt könnt ihr natürlich sagen: "Och nö, schon wieder will einer an mein Portmonee!" aber vielleicht schaut ihr es euch trotzdem mal an. Es geht hier auch nicht um Unsummen - jeder Euro zählt.

Des Weiteren gibt es auch eine Möglichkeit zu Helfen, ohne in den Geldbeutel zu greifen - ein kleiner Klick, der nicht weh tut.
Sobald du votest, zeigst du deine Unterstützung. Du verpflichtest dich dadurch NICHT zur finanziellen Unterstützung.
Die ersten 25 Projekte mit 250 Votes bekommen bis zu 500 € Startkapital.


Also ran an die Mäuse :-)
Liebe Grüße
MacBaylie




Kommentare:

  1. Hab gleich macl gevotet und finde die Idee einfach wunderbar! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Prima :-)
    Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere Klicker (Spender) ich würde es den Kids wünschen.

    AntwortenLöschen