Mittwoch, 26. Juni 2013

Daughter of smoke and bone - Laini Taylor - Hörbuch




MP3 CD 
Ungekürzte Lesung 13 Std. 23 Min.
Verlag: Argon Verlag
Erschienen: Februar 2012
Sprache: Deutsch
Gelesen von: Julia Nachtmann
ISBN-10: 3839840252
ISBN-13: 978-3839840252
Empfohlenes Alter: Ab ca 14 Jahren
Das Buch ist erschienen im Fischer Verlag FJB (Februar 2012)


Kurzbeschreibung (FJB):
Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?

Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?
Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert …

Eine Liebe, die älter ist als die Zeit. Und ein Kampf, bei dem ALLES auf dem Spiel steht. Der erste Band der Serie, die die Welt erobert.



Meine Meinung:
Viel zu lange stand dieses Buch auf meiner Wunschliste und als ich es dann als ungekürzte Hörbuchausgabe (noch dazu zu einem günstigen Preis) entdeckte, musste ich einfach zuschlagen, was ich auch wirklich nicht bereut habe.
Julia Nachtmanns Stimme kenne ich schon von diversen anderen Hörbüchern und auch dieses Mal hat sie ihre Sache außerordentlich gut gemacht.

Die Geschichte an sich hat den Namen Fantasy wirklich verdient. Laini Taylor hat hier gleich mehrere fantastische Welten aus dem Hut gezaubert und diese auch wunderbar beschrieben, sodass man teilweise das Gefühl hatte, man sieht einen Film.
Karou ist ein sehr interessanter Charakter und die Tatsache, dass sie selber nicht alles über sich weiß, macht sie noch interessanter und es macht Spaß mit ihr zusammen einige Geheimnisse zu entschlüsseln. Dabei geht es gewiss nicht immer zimperlich zu.

Der Anfang hat mir super gut gefallen. Karou, Brimstone, Chimären, Prag, Kunststudenten, Marrakesch und viele, viele Zähne. Wünsche, Geheimnisse und Überraschungen sprudelten nur so in meine Ohren. Da konnte man als Zuhörer schon mal vergessen, wo man selber sich gerade befindet.
Den letzte Teil hingegen habe ich dann anders empfunden. Die Geschichte von Karous Vergangenheit konnte mich nicht so erreichen wie die Anfang. Immer wider drifteten meine Gedanken ab und ich musste einige Passagen mehrfach hören, um nichts zu verpassen. Dadurch entstand dann aber auch immer mehr der Eindruck, dass die Story zum Schluss hin doch etwas langatmig erschien.

Alles in allem hat mir die Idee aber sehr, sehr gut gefallen und ich werde mir garantiert auch die Fortsetzung gönnen. Schließlich möchte ich ja wissen, wie es mit Karou und Akiva weitergeht.

Fazit:
Anfang und Mittelteil sind sensationell. Zum Ende hin, ca ab dem letzten Drittel, verschiebt sich der Fokus ein bisschen und die Geschichte plätschert zeitweise etwas dahin, was aber nichts daran ändert, dass man wissen möchte, wie es weiter geht. 

Bewertung



Das Hörbuch zu Teil 2 wird voraussichtlich am 26.9.2013 im Argon Verlag erscheinen. Die gebundene Ausgabe bei FJB am gleichen Tag.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen