Montag, 3. Dezember 2012

Monatsstatistik November 2012

Hallo liebe Leser,

mein Monatsrückblick auf den November ist alles andere als erfreulich. Es gab zwar ein paar wirklich schöne Bücher, wenn auch sehr wenige, aber ansonsten würde ich diesen Monat, oder am besten gleich das ganze Jahr, lieber aus meinem Gedächtnis löschen. Irgendwie scheinen die Sterne 2012 nicht auf meiner Seite zu stehen.


Gelesen und gehört:

  • Hypnose - Sina Beerwald
  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter - John Green - Hörbuch
  • Rot wie das Meer - Maggie Stiefvater (Buch und Hörbuch)
  • Ein noch geheimes Buch
  • Ein noch geheimes Kurzgeschichtenbuch
  • Ein plötzlicher Todesfall - J. K. Rowling - Hörbuch (Rezi folgt demnächst)
  • Dylan und Gray - Katie Kacvinsky (Rezi folgt demnächst)
  • Firelight 2 - Sophie Jordan - Hörbuch (Rezi folgt demnächst)

Euch allen eine schöne Adventszeit
Bis bald
MacBaylie


Kommentare:

  1. Welche Bücher fandest Du denn nun nicht so gut???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "wenig" war eher auf die Anzahl bezogen.
      Die Bücher die ich gelesen und gehört habe waren alle sehr gut. Das einzige, das mir nicht so gut gefallen hat, war "Ein plötzlicher Todesfall".

      Löschen